Pfarrei St. Anna

Katholische Kirche in Schwerin, Rehna und Gadebusch


Kirchenmusik - Aktuelles

Wichtige Terminankündigung für den St.-Anna-Chor: Mo, 30.5., 19:30, Bernhard-Schräder-Haus: Terminbesprechung; ab Mo, 13.6.: reguläre Proben (mit Vertretungschorleiter)

Für die Zwischentöne besteht die Möglichkeit, projektweise im Eltern-Lehrer-Chor der Niels-Stensen-Schule mitzusingen oder montags zum St.-Anna-Chor dazuzukommen.

 

Aktuell gelten für uns keine verpflichtenden staatlichen Vorschriften zum Corona-Schutz mehr, dennoch wird z.B. empfohlen, in Innenräume eine Maske zu tragen. Weitere Regelungen liegen in Verantwortung des jeweiligen Veranstalters.

Die aktuelle Bistumsverordnung finden Sie hier.

Für Gottesdienste gilt: Mitwirkung von Ensembles ist wieder möglich, allerdings wird empfohlen, die Gruppen nicht zu groß zu wählen, damit noch etwas Abstände möglich sind. Es gibt aktuell keine Vorgaben für den Gemeindegesang, wir empfehlen, individuell zu schauen, was abhängig von Besucherzahlen, Abständen, Lüftungsmöglichkeiten etc. jeweils vor Ort sinnvoll ist. Unabhängig von der Coronalage möchten wir Sie ermutigen, neu-/wiederentdeckte Formen wie Wechselgesänge, Alternatim-Praxis mit Instrumenten o.ä. in Ihrem Repertoire weiter zu pflegen!

Für Chorproben gilt: Ein Test ist empfohlen, aber nicht verpflichtend, ebenso die Maske, geprobt wird weiterhin auf Abstand und mit viel Lüften.

 

 

 

 

Kontakt (für alle Anliegen rund um die Kirchenmusik):
Franziska Hevicke, Dipl.-Kirchenmusikerin
Klosterstr. 13, 19053 Schwerin
Tel: 01575-18 10 267 oder 0385-200909-19, E-Mail: kirchenmusikerin@pfarrei-sankt-anna.de

Weitere Infos/Angebote 

auf der Internetpräsenz des Fachbereichs Kirchenmusik und auf unserer Facebook-Seite

 

Youtube-Kanäle der Kollegen aus dem Erzbistum

Heiner Arden, Lübeck

Werner Parecker, Kiel

 


powered by webEdition CMS