Pfarrei St. Anna

Katholische Kirche in Schwerin, Rehna und Gadebusch




Immobilienreform Pfarrei St. Anna 2022

Das Erzbistum Hamburg befindet sich in einer Vermögens- und Immobilienreform.

Das Ziel ist, die Kirche mit Blick auf die Zukunft in wirtschaftlicher Hinsicht gut aufzustellen. Dazu werden alle Gebäude hinsichtlich ihrer Nutzung und Verfassung geprüft. Wie jede Pfarrei, so ist auch St. Anna verpflichtet, den Prozess durchzuführen. Die Grundinformationen haben wir auf einem Informationsblatt zusammengefasst, das Sie hier einsehen können. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Anregungen und Wünsche mit einbringen können. Sie können sich dazu unter agimmobilien@pfarrei-sankt-anna.de an die zuständige Arbeitsgruppe wenden, oder für Ihre Rückmeldungen die ab November in den Kirchen aufgestellten Briefkästen nutzen.


powered by webEdition CMS